Der Deutsche Kinderschutzbund Eschweiler

Unsere konkrete Arbeit

Seit 1995 betreuen wir in fünf  "Kids Klubs" und vier Offenen Ganztagsschulen in Eschweiler ca. 410 Grundschulkinder, vor und nach der Schule. Betreuung heißt für uns, dass Kinder sich wohlfühlen, akzeptiert und gefördert werden, unterschiedlichste Erfahrungen in sozialer, kultureller, kreativer und intellektueller Hinsicht sammeln. Das Ziel ist, Kinder zu stärken und gleichzeitig die Eltern in ihren Aufgaben und Kompetenzen zu unterstützen.

Unser neues LogoWir entlasten Eltern durch Gesprächsangebote und bieten ein niedrigsschwelliges Beratungsangebot an und vermitteln gegebenenfalls Kontakte zu anderen Einrichtungen. Wir unterstützen die Eltern in ihrer Aufgabe, getreu dem Motto des Kinderschutzbundes: Vorbeugen ist besser. In Zusammenarbeit mit den Familienzentren werden Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe durch Kurse gestärkt, die unter dem Titel "Starke Eltern -- starke Kinder" nach Leitlinien des Verbandes angeboten werden.

Durch regelmäßige Fortbildungen stellen wir uns den ständig wachsenden Herausforderungen des gesellschaftlichen Miteinanders und tragen dazu bei, Werte und soziale Kompetenz zu verankern.

Wir fordern nicht nur bessere Lebensbedingungen für Kinder, wir setzen uns auch konkret dafür ein. Wir tun das durch vielfältige Angebote.

Der Deutsche Kinderschutzbund

Der Deutsche Kinderschutzbund wurde 1953 in Hamburg gegründet und entwickelte sich zur größten Lobby für Kinder in Deutschland. Fünfzigtausend Mitglieder in 420 Ortsverbänden und 16 Landesverbänden engagieren sich gemeinsam für die Zukunft aller Kinder. Das ist unsere Leitidee.

Vor Ort kann jeder Ortsverband überlegen, wie diese konkret umzusetzen ist. Jeder Ortsverband ist rechtlich selbstständig und bietet vor Ort an, was gebraucht wird und wozu er in der Lage ist. Dabei muss sich jeder Ortsverband an den Leitlinien und Zielen der Gesamtorganisation orientieren.

Wichtigste Grundlage der Arbeit des Kinderschutzbund Eschweiler e.V. ist das Engagement der ehrenamtlichen Mitglieder in Zusammenarbeit mit hauptamtlichen Fachleuten.

Wir schaffen eine Lobby für Kinder. Wir setzen uns für die Rechte aller Kinder und Jugendlicher ein und stärken sie bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten. Wir bringen uns seit Jahrzehnten in Fachausschüssen wie dem Jugendhilfeausschuss und Sozialausschuss und neuerdings im Schulausschuss ein und darüber hinaus in vielen Arbeitskreisen, in denen die Lebensbedingungen von Kindern und Familien verbessert werden können.

Wir in Eschweiler haben

  • über Jahre Kinder und Familien in einem sozialen Brennpunkt durch eine Spiel- und Lernstube gefördert und begleitet,
  • Eltern und Kindern in Eltern- Kindgruppen die Möglichkeit zum Kontakt, zum Spiel, zur gegenseitigen Stärkung, zur Entlastung gegeben.
  • Arbeit mit Flüchtlingsfamilien angeboten

 

Ihre Unterstützung!

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Eschweiler e.V. finanziert seine Arbeit über Mitgliedsbeiträge, Bußgeldzuweisungen der Gerichte, öffentliche Zuschüsse und Spenden. Er ist auf die ideelle, finanzielle und tatkräftige Unterstützung aller angewiesen. Unterstützen Sie uns!