Adventfenster im Stadtteil Stich

Zum ersten Mal wurden im Stadtteil Stich von Privatleuten und Institutionen Adventfenster geschmückt. Die OGS der Verbundschule St. Barbaraschule, Standort Pumpe/Stich des Kinderschutzbundes hat an diesem schönen nachbarschaftlichen Ereignis teilgenommen.

Die Kinder haben gemeinsam mit ihren Erziehern Pläne geschmiedet für die Fensterdekoration und sie zeitgerecht umgesetzt.

Am 15. Dezember war es so weit: Die Fenster wurden enthüllt und beleuchtet. Den feierlichen Rahmen haben die Kinder durch das Singen von Weihnachtsliedern geschaffen und auch den Eltern, Nachbarn und der Gemeinde damit eine große Freude gemacht.

Der Abend rundete sich für alle Beteiligten durch einen schönen Austausch bei Kaffee, Kakao und selbst gebackenen Keksen.