Frohe und gesegnete Ostern

 

wünschen wir vom Kinderschutzbund Eschweiler Ihnen allen, den Kindern, Jugendlichen und Ihren Familien, Ihren Freunden und Freundinnen, der Nachbarschaft, Ihrem Kollegenkreis und wer immer mit Ihnen verbunden ist.

Seit einigen Wochen können wir alle nicht so leben und handeln wie gewohnt. Vieles ist schwer und sogar schmerzlich. Wir erleben aber auch Neues und vieles Überraschende, Positives und Kreatives. Das macht Mut.

Menschen probieren neue Wege der Kommunikation und des Lernens, des Zusammenhaltes und der Fürsorge umeinander. Wir erleben, dass viele Eltern und ihre Kinder die schwierige Situation gut meistern.

Unsere pädagogischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterstützen auch jetzt die Familien im Rahmen der eingeschränkten Möglichkeiten.

Behalten Sie Zuversicht und verbringen Sie gute Tage miteinander. Zusammen kochen, essen, spielen, basteln, lesen, draußen die Natur genießen und für alles Schöne dankbar sein - all das hält die Familie zusammen. Und erzählen Sie davon den Menschen, die Sie jetzt nicht treffen dürfen.

Wir freuen uns alle auf die Zeit, wenn wir uns wieder begegnen können und die Kinder miteinander spielen dürfen.

Schöpfen wir neue Hoffnung an diesem Osterfest.

 

                                                      Herzliche Grüße

 

                          Mariethres Kaleß                              Rebekka Karbig